News

Vorschau auf die Türme des Unheils

Blizzard hat im Zuge der BlizzCon 2015 neben der Arena und den drei neuen Helden auch das Schlachtfeld „Türme des Unheils“ vorgestellt. Im letzten Panel sprachen die Entwickler noch über dieses neue Schlachtfeld und zeigen ein interessantes Video, welches ihr etwas weiter unten findet.

In Kürze findet ihr zu diesem Schlachtfeld natürlich wieder einen ausführlichen Schlachtfeld Guide hier auf der Webseite mit vielen nützlichen Tipps und Tricks.

Blizzard MitarbeiterBlizzard Entertainment on Vorschau auf die Türme des Unheils (Source)

Der Rabenfürst und der Totengräber haben sich über eine dunkle, mysteriöse Stadt erhoben, und jeder von ihnen will sie seinem Territorium einverleiben. Im Kampf um die Vorherrschaft über den kleinen gotischen Ort verlangen diese mythischen Wesen, dass Helden ihnen bei ihrem Vorhaben tatkräftig zur Seite stehen. Ob sie notgedrungen oder zum Vergnügen kämpfen – ihre wahren Absichten werden wohl nie bekannt werden. Nur eins ist klar: Die Schlacht um die Türme des Unheils muss gewonnen werden!

Dieses Schlachtfeld gleicht jedoch nichts, das die Bewohner des Nexus je zuvor erlebt haben. Jede Zitadelle wird von einer Barriere geschützt, die von den Helden nicht zerstört werden kann. Stattdessen müssen die Teams darum kämpfen, die Altäre zu aktivieren, die in der Stadt erscheinen. Wenn ein Altar eingenommen wird, feuern die Glockentürme des Teams, das ihn erobert hat, auf die gegnerische Zitadelle. Insgesamt wird dieses Schlachtfeld von sechs Glockentürmen bewacht, doch ihre Treue ist ausgesprochen unbeständig. Wird ein Glockenturm zerstört, wechselt er die Seite und feuert auf die Zitadelle seiner einstigen Verbündeten, wenn ein Altar eingenommen wird.

Features und Ziele vom Schlachtfeld

  • Geschützte Zitadellen: Beide Zitadellen sind durch eine Barriere geschützt, die von Helden nicht angegriffen werden kann. Um zu siegen, muss dein Team die Altäre aktivieren.
  • Aktiviere die Altäre: Altäre erscheinen regelmäßig an verschiedenen Orten auf dem Schlachtfeld. Aktiviere sie, damit die Türme deines Teams auf die gegnerisches Zitadelle feuern.
  • Erobere die Glockentürme: Zerstöre gegnerische Türme, um sie zu erobern. Je mehr Türme dein Team kontrolliert, desto mehr Kugeln werden gefeuert, wenn du einen Altar aktivierst.

Türme des Unheils Trailer

(Visited 1 time, 1 visit today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.