Patchnotes

Patchnotes zur Spielbalance-Anpassung (16.03.2016)

In der letzten Nacht hat Blizzard einen weiteren kleinen Patch zum Spielbalance-Update aufgespielt und dabei verschiedene Helden und deren Fähigkeiten angepasst. In dem unten eingefügten Blue Post erfahrt ihr mehr zum Spielbalance-Update für Heroes of the Storm vom 16. März 2016.

Blizzard MitarbeiterBlizzard on Spielbalance-Update für Heroes of the Storm – 16. März 2016 (Source)

Wir haben gerade einen neuen Patch für Heroes of the Storm veröffentlicht, um einige Spielbalance-Änderungen ins Spiel zu integrieren. Weiter unten könnt ihr die Patchnotes für das heutige Update nachlesen.

Assassinen

Nova

  • Die Lebenspunkte wurden von 1.273 (+4 % pro Stufe) auf 1.350 (+4 % pro Stufe) erhöht.
  • Die Lebensregeneration wurde von 2,65 pro Sek. (+4 % pro Stufe) auf 2,81 pro Sek. (+4 % pro Stufe) erhöht.
  • Scharfschütze (Q)
    • Die Abklingzeit wurde von 8 auf 6 Sek. verringert.
    • Die Manakosten wurden von 60 auf 50 verringert.
    • Abschussprämie (Talent)
      • Die Reduktion der Abklingzeit wurde von 4 auf 3 Sek. verringert.
  • Beeinträchtigender Schuss (W)
    • Der Grad der Verlangsamung wurde von 30 % auf 40 % erhöht.
    • Verdeckter Angriff (Talent)
      • Der maximale Grad der Verlangsamung wurde von 50 % auf 60 % erhöht.

Kommentar der Entwickler: Wir haben Nova beständig geringfügige Stärkungen verpasst, um ihren Nutzen im Spiel zu verbessern, ohne ihren Sofortschaden zu hoch werden zu lassen. Jede Überarbeitung von Nova hat positive Ergebnisse erzielt, auch wenn sie nicht besonders hervorstechen. Die verringerte Abklingzeit für Scharfschütze und eine stärkere Verlangsamung durch Beeinträchtigender Schuss sollte Spielern von Nova helfen, sich mehr Kills zu sichern und in Teamkämpfen und Geplänkeln mehr Einfluss auszuüben

Spezialisten

Xul

  • Der Schaden automatischer Angriffe wurde von 115 (+4 % pro Stufe) auf 104 (+4 % pro Stufe) verringert.
  • Skelett erwecken (Eigenschaft)
    • Skelettbeherrschung (Talent)
      • Der Schadensbonus wurde von 100 % auf 50 % verringert.
    • Kadaverexplosion (Talent)
      • Der Schaden wurde von 65 (+4 % pro Stufe) auf 55 (+4 % pro Stufe) verringert.
  • Spektralsense (Q)
    • Der Schaden wurde von 300 (+4 % pro Stufe) auf 240 (+4 % pro Stufe) verringert.
    • Die Manakosten wurden von 45 auf 60 erhöht.
  • Verfluchte Ernte (W)
    • Der Grad der Verlangsamung der Angriffsgeschwindigkeit wurde von 50 % auf 40 % verringert.

Kommentar der Entwickler: Gemessen an dem großen Nutzen, den Xuls Fähigkeiten bringen, verursacht er zu viel Schaden; und seine Vorstoßtalente übertreffen die vergleichbarer Helden bei Weitem. Xul hat zudem derzeit die höchste Siegesrate (nach wie vor steigend), weshalb wir bei seiner Abschwächung nicht zimperlich sein konnten.

Unterstützung

Rehgar

  • Heilung der Ahnen (R)
    • Kann nicht länger auf sich selbst angewandt werden.

Kommentar der Entwickler: Für die Vorteile, die Rehgar mit sich bringt, ist es zu schwierig, ihn zu töten. Die Eröffnung zusätzlicher Handlungsspielräume gegen Heilung der Ahnen sollte die frustrierenden Momente reduzieren, in denen der Schamane einfach nicht kleinzukriegen ist. Wir wollten diese Veränderung vornehmen, ohne dabei Rehgars Geisterwolf zu schwächen, da sich Rehgar sonst weniger lebendig spielen würde.

(Visited 1 time, 1 visit today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.