Home - Helden Guides - Muradin Helden Guide (Tank)
Muradin Beginner Guide

Muradin Helden Guide (Tank)

Neben dem heute vorgestellten Raynor Guide möchten wir Euch auch noch unseren ersten Krieger Guide für Muradin vorstellen. In dem unten eingefügten Video findet ihr somit alle wichtigen Informationen zu den Fähigkeiten, Spielweise und der Talentvergabe von Muradin in Heroes of the Storm.

Neben den oben genannten Punkten gehen wir auch noch etwas auf detaillierter auf die Spielweise mit dem Donnerschlag, Sprung und natürlich dem Sturmschlag von Muradin ein. Sämtliche Informationen findet ihr etwas weiter unten.

Inhaltsverzeichnis (Muradin Guide)

Letztes Update: 27. Januar 2016

  • Tipps und Tricks zur Spielweise mit Muradin hinzugefügt.

Fähigkeiten von Muradin

  • Sturmschlag (Q): Muradin wirft einen Hammer, der dem ersten getroffenen Gegner mäßigen Schaden zufügt und ihn 1,5 Sek. lang betäubt.
  • Donnerschlag (W): Verursacht mäßigen Schaden und verlangsamt Gegner 2,5 Sek. lang um 25 %.
  • Sprung (E): Muradin springt zum Zielort und fügt Gegnern im Bereich mäßigen Schaden zu.

Heroische Fähigkeiten (Level 10)

  • Avatar (R): Verwandelt Muradin 20 Sek. lang, gewährt eine enorme Menge an Lebenspunkten und lässt automatische Angriffe Gegner betäuben.
  • Kinnhaken (R): Muradin betäubt den anvisierten gegnerischen Helden und fügt ihm enormen Schaden zu. Stößt das Ziel zurück, welches wiederum Gegnern auf dem Weg mäßigen Schaden zufügt und sie zur Seite stößt.

Heldeneigenschaft

  • Langer Atem: Muradin regeneriert pro Sekunde eine mäßige Menge an Lebenspunkten, wenn er 4 Sek. lang keinen Schaden erlitten hat. Erhöht sich bei weniger als 40 % Lebenspunkte um das Doppelte.
Platzierungsspiele versaut? Probiere es einfach noch einmal mit einem Level 40 Account und über 50.000 Gold Startkapital mit dem Heroes of the Storm Premium Account von RandyRun!

Talentwahl von Muradin im Spiel

Bei unserem hier vorgestellten Muradin Beginner Guide gehen wir primär auf unseren Donnerschlag und Sturmschlag um so Gegner im Schlachtfeld zu verlangsamen und ihnen durch unsere Talente erheblichen Schaden hinzuzufügen.

  • Level 1 Talent: Erfüllter Hammer (Q) / Nachklingen (W)
  • Level 4 Talent: Massenkontrolle (W) / Donnerbrand (W)
  • Level 7 Talent: Durchbohrender Schlag (Q)
  • Level 10 Talent: Avatar (R)
  • Level 13 Talent: Donnerstoß (W) / Heilender Strom (W) / Brennender Zorn (Passiv)
  • Level 16 Talent: Steingestalt (D)
  • Level 20 Talent: Unaufhaltsame Kraft (R) / Verstärkter Schild (1)
Muradin Talente in Heroes of the Storm
Muradin Talente in Heroes of the Storm

Tipps und Tricks zur Spielweise

Wir möchten Euch hier noch weitere Tipps und Tricks zu Muradin präsentieren. In dem unten eingefügten Video sprechen wir zwar bereits einige Punkte an, gehen bei dem Beginner Guide aber natürlich nicht so ins Detail.

  • Sind Helden im gegnerischen Team, die viel Schaden mit ihren automatischen Angriffen verursachen wie z.B. Illidan, Valla oder Raynor, kann es sich lohnen Blocken auf Level 1 zu wählen. Vor allem wenn sich mehrere dieser Helden im gegnerischen Team befinden. Blocken verringert regelmäßig den durch automatische Angriffe von Helden erlittenen Schaden um 50% und verfügt über bis zu 2 Aufladungen. Hierbei erhaltet Ihr alle 5 Sekunden eine Aufladung. Diese verschwindet sobald Ihr einen automatischen Angriff eines feindlichen Helden erhalten habt.
  • Alternativ könnt Ihr gegen diese Helden auf Level 1 Nachklingen wählen. Es kommt hierbei immer auf das gegnerische Lineup an, welches dieser Talente am besten geeignet ist.
  • Gegen diese Helden kann es sich ebenfalls lohnen mit Level 16 Imposante Präsenz zu wählen. Allerdings verzichtet Ihr dann auf Steingestalt.
  • Befinden sich im gegnerischen Team Helden, wie z.B. Falstad, Jaina und Kael’thas, lohnt es sich Zauberschild mit Level 13 zu skillen. Zauberschild verringert beim Erleiden von Fähigkeitsschaden diesen Schaden sowie 3 Sekunden lang weiteren erlittenen Fähigkeitsschaden um 50%. Dieser kann nur einmal alle 30 Sekunden ausgelöst werden.
  • Brennender Zorn fügt Gegnern in der Nähe Schaden zu. Diese Feueraura ist sehr gut gegen getarnte Gegner wie Zeratul und Nova, da diese durch den Schaden aufgedeckt werden. Bennender Zorn ist ebenfalls gut geeignet um die Kriechertumore von Zagara aufzudecken bzw. zu zerstören.
  • Ihr sollte nicht jeden Teamfight mit einem Sprung (E) eröffnen, denn dadurch könnt Ihr Euch nicht mehr zurückziehen, falls Ihr zu viel Schaden erleidet. Falls Ihr die Chance habt, solltet Ihr lieber auf gegnerische Helden aus einer günstigen Position zureiten. Spielt Ihr mit Vorspulen, habt Ihr alle 60 Sekunden die Möglichkeit einen zweiten Sprung auszuführen.
  • Vorspulen könnt Ihr aktivieren, um die Abklingzeiten der Grundfähigkeiten sofort abzuschließen. So könnt Ihr auch Helden zweimal hintereinander mit Strumschlag betäuben.
  • Verstärkter Schild solltet Ihr frühzeitig aktivieren, um Euren erlittenen Schaden 4 Sekunden lang um 75% zu verringern.
  • Aktiviert Ihr Avatar, so betäuben alle Eure automatischen Angriffe die Gegner. Ihr habt damit die Möglichkeit, heroische Fähigkeiten einiger Helden, wie z.B. Krug der 1000 Schlücke von Lili, Sperrfeuer von Valla, Moshpit von E.T.C., Unbändiger Geist von Nazeebo etc., sehr leicht zu unterbrechen. Zusätzlich erhaltet Ihr durch die Aktivierung von Avatar Lebenspunkte.
  • Aktiviert Ihr Steingestalt, dann regeneriert Ihr im Verlauf von 8 Sekunden 50% Eurer maximalen Lebenspunkte. Dieses Talent sollet Ihr auf jeden Fall skillen, wenn sich kein Unterstützer in Eurem Team befindet.
  • Befindet sich ein Held im Team, der gegnerische Helden oft verlangsamt, wie z.B. Jaina oder Arthas, dann kann es sich lohnen Axt des Scharfrichters zu skillen. Eure automatischen Angriffe fügen dann verlangsamten, bewegungsunfähigen oder betäubten Zielen 75% mehr Schaden zu. Wollt Ihr dieses Talent mit Level 16 skillen, dann solltet Ihr zusätzlich auf Level 4 Donnerbrand wählen.

Muradin Beginner Guide Video

In dem unten eingefügten Muradin Beginner Guide Video zeigen wir Euch die Grundfähigkeiten, Talentwahl und geben Euch ein paar Tipps zur Spielweise mit Muradin in Heroes of the Storm.

Wenn Euch unser kleiner Muradin Guide gefallen hat, würden wir uns sehr darüber freuen, wenn ihr diesen in eurem Clan und mit euren Freunden teilt. Gerne könnt ihr diesen natürlich auch Liken, Sharen, Tweeten oder uns ein +1 bei Google geben.

Ähnliche Artikel

Helden Guide Tracer HotS

Tracer Helden Guide

Herzlich willkommen zu unserem Tracer Helden Guide für Heroes of the Storm! In diesem Helden …

Dehaka Helden Guide

Dehaka Helden Guide

Herzlich willkommen zu unserem Dehaka Helden Guide für Heroes of the Storm! Wir möchten Euch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.