Helden im Rampenlicht

Johanna im Heroes of the Storm Rampenlicht

Johanna die Kreuzritterin der Zakarum ist seit dem 3. Juni 2015 im Heroes of the Storm für alle Spieler verfügbar. Wir möchten Euch wie gewohnt in diesem kleinen Rampenlicht den Held vorstellen und gemeinsam einen Blick auf ihre Fähigkeiten, Geschichte und natürlich Skins werfen.

Einen ausführlichen Heroes of the Storm Helden Guide für Johanna wird es ebenfalls in Kürze hier auf der Webseite geben.

Blizzard MitarbeiterBlizzard Entertainment on Im Rampenlicht: Kael'thas (Source)

Schon viele Kreuzritter haben den Namen Johanna getragen, und sie alle haben ihr Leben hingegeben, auf dass ihr Glaube geläutert würde. Johanna führt dieses Vermächtnis fort, auf der Suche nach einem gefallenen Stern, der in Khanduras niedergegangen ist.

Der Kreuzritter Johanna stammt aus dem Diablo-Universum. In Heroes of the Storm kämpft Johanna als Respekt einflößende Kriegerheldin, die sich durch außerordentliche Zähigkeit auszeichnet. Sie kann Schläge einstecken, die jeden anderen Helden niederstrecken würden, und sie nutzt ihren Flegel und ihren Schild, um auf dem Schlachtfeld verheerende Gerechtigkeit walten zu lassen. Johanna steht bereit, sich dem Bösen zu stellen, wo immer es auch lauert. Sie ist definitiv eine Heldin, die ihr an eurer Seite haben wollt, wenn ihr dem Ruf des Nexus folgt!

Fähigkeiten von Johanna

  • Bestrafen (Q): Verursacht mäßigen Schaden und verlangsamt Gegner um 60%. Diese Verlangsamung lässt im Verlauf von 2 Sek. nach.
  • Schuldspruch (W): Zieht Gegner in der Nähe nach einer Verzögerung von 1 Sek. heran. Betäubt getroffene Gegner 0,25 Sek. lang und verursacht geringen Schaden.
  • Gleißender Schild (E): Fügt Gegnern mäßigen Schaden zu und lässt sie in den nächsten 4 Sek. die nächsten 2 automatischen Angriffe verfehlen.
Heroische Fähigkeiten (Level 10)
  • Himmlische Vollstreckung (R): Johanna springt zu einem Zielort. Während des Sprungs kann die Landeposition durch Bewegen genauer bestimmt werden. Nach 2 Sek. landet Johanna, fügt Gegnern in der Nähe enormen Schaden zu und schleudert sie in die Luft.
  • Gesegneter Schild (R): Verursacht enormen Schaden und betäubt den ersten getroffenen Gegner 2 Sek. lang. Der Gesegnete Schild springt anschließend auf Gegner in der Nähe über, fügt ihnen mäßigen Schaden zu und betäubt sie 1 Sek. lang.

Heldeneigenschaft

  • Eisenhaut: Macht Johanna unaufhaltbar und gewährt ihr einen Schild, der 4 Sek. lang anhält und enormen Schaden absorbiert.

Skins von Johanna

Johanna Skin

Johannas Standard-Skin in Heroes of the Storm zeigt ihr grimmiges Arsenal schlachterprobter Waffen!

Elite-Johanna

Elite-Johanna: Die Rüstung eines Kreuzritters spiegelt seine Identität wider. Im Laufe der Jahrhunderte wird sie immer wieder verändert und an die Bedürfnisse und Vorlieben ihres Besitzers angepasst.

Johanna als Zenturio

Johanna als Zenturio: Unter Kaiser Severus‘ Befehl zog eine ganze Legion aus, die Pforte der Götter zu erobern. Alle kehrten sie nach Hause zurück … außer einem einzigen Zenturio, der als Strafe für diese Anmaßung von ihnen genommen wurde.

Fakten und Zitate von Johanna

  • Der Kreuzritterorden wurde vor über 200 Jahren gegründet – Jahre, nachdem die Kirche der Zakarum zum Hüter von Mephistos Seelenstein wurde.
  • Ungefähr zu dieser Zeit zogen Rakkis und seine Armeen gen Westen, um den Glauben der Zakarum zu verbreiten, was zur Gründung der Westmark führte.
  • Akkhan, ein hoher Geistlicher der Zakarum, spürte, wie sich eine wachsende Verderbnis in der Kirche ausbreitete.
  • Um die Kirche zu retten, gründete er einen Orden und sammelte Krieger um sich, die gleichermaßen stark und von innerem Licht erfüllt waren wie er.
  • Die Kreuzritter hatten die Mission, die Kirche von der Verderbnis zu befreien, aber wie genau dieses Ziel erreicht werden sollte, blieb ein Mysterium.
  • Viele von ihnen suchen nach Informationen und Artefakten, die mit Akarat, dem Vorvater des Glaubens der Zakarum, in Verbindung stehen.
  • Einige glauben, dass die Suche selbst sowie der Glaube und die Disziplin, die sie bewirkt, das Ziel ihres Kreuzzugs sind.
  • Die Kreuzritter widmen ihr Leben dieser Suche und erwählen im Lauf ihres Lebens einen einzigen Knappen.
  • Wenn der Kreuzritter stirbt, nimmt der Knappe seinen Platz ein. Der Knappe übernimmt Rüstung, Schild und selbst den Namen des Kreuzritters, der ihn ausgebildet hat.
  • Anfangs reisten die Kreuzritter auf ihrer Suche gen Osten.
  • Als ein Stern in Tristam niederging (Diablo III), kehrten viele Kreuzritter in den Westen zurück.
  • Ursprünglich gab es 427 Kreuzritter, die gen Osten reisten.
  • 341 kehrten aus dem Osten zurück.
  • Johanna hat noch keinen Knappen.

(Visited 1 time, 1 visit today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.