Patchnotes

Heroes of the Storm Hotfix-Patchnotes (28.05.2015)

Blizzard hat in der letzten Nacht einen kleinen 240 MB starken Patch mit einigen Hotfix-Änderungen für den Heroes of the Storm Client veröffentlicht.

Wirklich große Änderungen an den verschiedenen Helden oder Talenten gab es keine viel mehr hat man sich auf Fehlerbehebungen und Probleme mit der Benutzeroberfläche konzentriert. In dem unten eingefügten Blue Post findet ihr die Patchnotes vom 28. Mai 2015 für Heroes of the Storm.

Blizzard MitarbeiterXenramek on Hotfix-Patchnotes Heroes of the Storm – 28. Mai 2015 (Source)

Allgemein

  • Es wurde eine Absturzursache behoben, die auftreten konnte, wenn der Heroes-Client gestartet wurde
  • Es wurde ein Fehler behoben, der auf Geräten mit einer Grafikkarte des Typs Intel HD 4600 zu Einbrüchen der Bildwiederholrate führen konnte.

Helden und Talente

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei denen Rehgar Spieler permanent die Kontrolle über ihren Helden verlieren konnten, wenn sie von Anub’araks Fähigkeit Netzexplosion getroffen wurden.
  • Sonyas Wirbelwind verbraucht jetzt nicht mehr gelegentlich die doppelte Menge an benötigter Wut, wenn der Hotkey der Fähigkeit wiederholt gedrückt wird.
  • Kael’thas’ Talente Ansteckende Bombe und Entzünden bewirken nicht mehr Lebende Bombe bei Gegnern, die bereits von einer anderen Lebenden Bombe betroffen sind. Die Tooltips dieser Talente werden in einem zukünftigen Patch entsprechend überarbeitet.

Benutzeroberfläche

  • Es wurde ein Fehler behoben, der den Heroes-Client zum Absturz bringen konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Option „Chat mit Verbündeten“ zu Beginn jedes Spiels auch dann noch angeklickt werden konnte, wenn der Text bereits vom Bildschirm verschwunden war.
  • Die Textfarbe von Flüsternachrichten ist jetzt wieder fuchsienfarbig.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Text mit diakritischen Zeichen falsch ausgerichtet angezeigt werden konnte.

(Visited 1 time, 1 visit today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.