Patchnotes

Heroes of the Storm Hotfix-Patchnotes (19.05.2015)

Blizzard hat in der vergangenen Nacht einen kleinen Hotfix für Heroes of the Storm veröffentlicht dies gab der deutsche Community Manager „Xenramek“ im offiziellen Forum bekannt.

Bei dem Hotfix wurden verschiedene Fehler an diversen Helden behoben. Die Patchnotes vom 18. Mai 2015 könnt ihr Euch in dem unten eingefügten Blue Post anschauen.

Blizzard MitarbeiterXenramek on Hotfix-Patchnotes Heroes of the Storm – 18. Mai 2015 (Source)

Allgemein

  • Skins wie z. B. Gräfin Kerrigan und Mecha-Tassadar, die über ein eigenes spezifisches Reittier verfügen, werden dieses Reittier im Ausprobieren-Modus nun standardmäßig auswählen.

Helden und Talente

  • Nach dem Erlernen der Talente Drachenheilung und Drachenblitz heilt Li Lis Wolkenschlange nicht mehr den Verbündeten mit der Wolkenschlange, wenn Gegner von überspringenden Angriffen getroffen werden
  • Es wurde ein Fehler behoben, der Anub’araks Fähigkeit Netzexplosion beeinträchtigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Abklingzeiten von Abathurs Symbiontenfähigkeiten nach dem Wechseln des Ziels beibehalten wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der Abathurs Fähigkeit Tiefentunnel beeinträchtigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Lost Vikings manchmal nicht wieder ausgewählt werden konnten, wenn sie während des Benutzens der heroischen Fähigkeit Drachenbootüberfall getötet wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Kael’thas‘ Fähigkeit Lebende Bombe in der Lage war, sowohl Murky als auch sein Ei zu töten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der Falstads Fähigkeit Flugkünstler beeinträchtigte.
  • Rehgar wird nun wie vorgesehen nach der Nutzung von Wildes Anspringen die Geisterwolfgestalt verlassen.

(Visited 1 time, 1 visit today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.