Helden im Rampenlicht

Gul’dan im Heroes of the Storm Rampenlicht

Wir haben Euch bereits mit den Heroes of the Storm Patchnotes vom 13.07.2016 darüber informiert, dass Gul’dan nun im Spiel verfügbar ist. Wie gewohnt möchten wir Euch Gul’dan im Rampenlicht-Artikel vorstellen.

Wir werden des weiteren in Kürze die verschiedenen Helden Guides und Talent Builds überarbeiten und anpassen.

Blizzard MitarbeiterBlizzard Entertainment on Im Rampenlicht: Gul'dan (Source)

„Eure Seele wird mir gehören!“

Verräter der Orcs. Gründer des Schattenrates. Schöpfer der Todesritter. Zerstörer von Träumen. Gul’dan, der erste Hexenmeister der Orcs, hatte im Laufe seiner sagenumwobenen und … verstörenden … Vergangenheit viele Titel inne. Im Nexus werden wir jetzt herausfinden, ob er gegen mächtigere Gegner denn je bestehen und seinem ursprünglichen Titel gerecht werden kann: Inkarnation der Dunkelheit!

Gul’dan ist der neueste Assassine im Nexus. Mit seiner Fähigkeit, Lebenspunkte für einen schier unendlichen Vorrat an Teufelsenergie zu opfern, wird Gul’dan Chaos über den Nexus hereinbrechen lassen! Lest weiter, um mehr über seine Talente und Synergien mit anderen Helden zu erfahren.

Talent-Highlights

Dämonischer Zirkel – Gul’dan beschwört ein Portal, das mit einer Abklingzeit von einer Minute von beiden Seiten betreten werden kann, um sofort von einer Position zur anderen zu gelangen. So kann Gul’dan riskante Manöver wagen, bevor er zurück zu seinen Verbündeten oder in die Sicherheit der Halle der Stürme teleportiert.

Lebenslinie – Wenn Gul’dan das Talent Lebenslinie einsetzt, kann er seine Lebenspunkte fast unendlich aufrechterhalten, solange Diener in seiner Nähe sind. Wird ein Diener mit Blutsauger getötet, verkürzt das die Abklingzeit der Fähigkeit beträchtlich. Mit ein paar Aderlässen, ein paar Dienern und einigen Einsätzen von Blutsauger könnt ihr all eure Ressourcen binnen Sekunden vollständig wiederherstellen.

Machthunger – Lebenspunkte haben für den Hexenmeister Gul’dan keine Bedeutung, und das gilt auch für seine eigenen. Mit dem Talent Machthunger erhält Gul’dan einen dauerhaften Stärkungseffekt für seinen Fähigkeitsschaden. Im Gegenzug büßt er dafür Überlebensfähigkeit in Form einer verringerten Heilung durch Verbündete ein.

Fähigkeiten von Gul’dan

Eigenschaft

  • Aderlass (D)
    • Gul’dan regeneriert kein Mana.
    • Aktivieren, um einen Teil der Lebenspunkte zu opfern und 25 % des maximalen Manas wiederherzustellen.

Grundfähigkeiten

  • Teufelsflamme (Q)
    • Entfesselt eine Flammenwelle, die jedem Gegner Schaden zufügt, auf den sie trifft.
  • Blutsauger (W)
    • Entzieht einem Gegner im Verlauf von 3 Sek. die Lebensenergie, fügt ihm Schaden zu und heilt Gul’dan für jede Sekunde der Kanalisierung.
  • Verderbnis (E)
    • Löst eine Reihe aus drei Eruptionen von Schattenenergie aus, die jedem getroffenen Gegner im Verlauf von 6 Sek. Schaden zufügen. Bis zu 3-mal stapelbar.

Heroische Fähigkeiten

  • Entsetzen (R)
    • Verursacht nach einer kurzen Verzögerung Schaden und versetzt alle gegnerischen Helden im Wirkungsbereich 2 Sek. lang in Furcht.
  • Regen der Zerstörung (R)
    • Lässt in einem großen Wirkungsbereich 7 Sek. lang Meteoriten herabregnen. Jeder Meteor verursacht in einem kleinen Bereich Schaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.